Passwortlose Authentifizierung

Sichere Authentifizierung
– ganz ohne Passwort

Schwer zu merken und leicht zu knacken: Passwörter gelten in Unternehmen traditionell nicht als optimale Wahl, um eine sichere Authentifizierung zu gewährleisten. Dies ist heute mehr denn je der Fall. So greifen immer mehr Mitarbeiter außerhalb des klassischen Unternehmensnetzwerks auf benötigte Ressourcen zurück – was die Notwendigkeit starker Authentifizierungsmethoden erhöht.

All diese Methoden haben eines gemeinsam: Sie funktionieren ohne das klassische Passwort. Beispiele dafür sind die biometrische Authentifizierung (z.B. Fingerabdruck, Gesichtserkennung), das Einmalpasswort (OTP), oder die FIDO (Fast Identity Online)-basierte Authentifizierung. Tatsächlich hat eine aktuelle Studie ergeben, dass 9 von 10 Firmen ihre Zukunft in der passwortlosen Authentifizierung sehen.

Mit SecurID, an RSA business, können Unternehmen sämtliche dieser und weiterer Authentifizierungsformen umsetzen – und so alle Zugriffe passwortlos absichern.

Das bietet SecurID für die Passwortlose Authentifizierung

img_password

Große Auswahl

Mit SecurID haben Unternehmen die Möglichkeit, genau die passwortlose Authentifizierung zu wählen, die für die Identitätsüberprüfung in der jeweiligen Situation optimal geeignet ist. So bietet SecurID eine Vielzahl an passwortlosen Authentifizierungsmethoden an – von Biometrie über FIDO-basierte Authentifizierung bis hin zu Hardware Token.

Verstärkung der Authentifizierung

Um Zugriffe in jeder Situation bestmöglich abzusichern, beurteilt die SecurID den individuellen Kontext und verstärkt, falls nötig, die Verifizierung mit passwortlosen Authentifizierungsmethoden. Für die Beurteilung kommt Machine Learning zum Einsatz.

Self Service-Management

SecurID enthält Self Service-Optionen, mit denen Unternehmen Workflows, die auf klassischen Passwörtern basieren, auf passwortlose Verfahren umstellen können. Dies bietet sich an, um IT-Security-Schwachstellen zu beseitigen, die unter anderem bei der Wiederherstellung von Zugangsdaten auftreten können.

contact

Jetzt unverbindlich beraten lassen

Wenn Sie uns kontaktieren:
  • Melden wir uns zeitnah bei Ihnen
  • Beraten wir Sie persönlich zu allen Fragen, die Sie haben
  • Schneidern wir Ihnen Ihr persönliches Angebot

Ich berate Sie gerne.

img_oezlem
Özlem Özdemir
Partner Account Manager
Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.
Wir verwenden Ihre Postleitzahl, um Ihnen einen CANCOM-Ansprechpartner in Ihrer Region zu vermitteln.